Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Glossar

Antarktische Oszillation (AAO)

Das Windsystem im Südlichen Ozean, das die Nord-Süd Verschiebung des Westwindgürtels beschreibt, der das Windfeld ringförmig von West nach Ost antreibt und die großskalige atmosphärische Zirkulation in den mittleren und hohen Breiten der südlichen Hemisphäre dominiert.

Das Windsystem im Südlichen Ozean, das die Nord-Süd Verschiebung des Westwindgürtels beschreibt, der das Windfeld ringförmig von West nach Ost antreibt und die großskalige atmosphärische Zirkulation in den mittleren und hohen Breiten der südlichen Hemisphäre dominiert. Mit der Nordatlantischen Oszillation und der Arktischen Oszillation vergleichbares Maß für die atmosphärische Zonalzirkulation über dem Südpolarmeer. Die AAO wird aus meridionalen (parallel zu einem Längenkreis) Luftdruckdifferenzen berechnet.

zurück