Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Glossar

RADAR

Ist die Abkürzung für Radio Detection and Ranging und ist ein aktives Sende- und Empfangsverfahren im Mikrowellen-GHz-Bereich.

mehr

Rahmenübereinkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (UNFCCC)

Ziel ist die "Stabilisierung der Treibhausgaskonzentrationen in der Atmosphäre auf einem Niveau, das gefährliche anthropogene Beeinträchtigungen des Klimasystems verhindert".

mehr

Räumliche und zeitliche Skalen

Das Klima kann in einem weiten Spektrum von räumlichen und zeitlichen Skalen schwanken. Räumliche Skalen variieren von lokal (weniger als 1.00.000 km2) über regional (100.000 bis 10 Mio. km2) bis zu kontinental (10 bis 100 Mio. km2). Zeiträume variieren von saisonal bis zu geologisch (Hunderte von Millionen Jahren).

mehr

RCP - Representative Concentration Pathways

Die RCP-Szenarien legen bestimmte Szenarien von Treibhausgaskonzentrationen fest.

mehr

Reanalyse

Kombination von umfangreichen Erdbeobachtungen mit einem Atmosphären- oder Ozeanmodell durch sogenannte Datenassimilation.

mehr

Referenzwert oder -szenario

Bezugsgröße für messbare Größen, an der ein alternatives Ergebnis gemessen werden kann, z. B. die Verwendung eines Szenarios ohne Intervention als Referenz für die Analyse von Interventionsszenarien.

mehr

Reflexionsgrad

Der Reflexionsgrad (p) besagt, wie viel Prozent des auf eine Fläche fallenden Lichtstroms zurückgestrahlt werden.

mehr

Reibungszone an der Festeisgrenze (flaw)

Eine schmale Grenzzone zwischen Treibeis und Festeis, in der die Eisstücke in einem chaotischen Zustand herumliegen. Sie wird durch die Scherbewegung des unter starkem Wind- und Strömungseinfluss stehenden Treibeises entlang der Festeisgrenze gebildet.

mehr

Rekonstruktion

Die Verwendung von Klimaindikatoren für die Bestimmung des (im Allgemeinen vergangenen) Klimas.

mehr

Rheologie

Die Rheologie ist die Lehre von den Fließeigenschaften von Stoffen.

mehr

Rinne (lead)

Jeder befahrbare Bruch oder Durchgang im Meereis, der im Allgemeinen zu breit ist, um hinüberzuspringen. Eine Rinne kann offenes Wasser enthalten (offene Rinne), oder eisbedeckt sein (eisbedeckte Rinne). Rinnen habe eine Größe zwischen einem bis zehn Kilometern.

mehr
Rinne im Meereis.

Riss

Alle Brüche im Eis, die noch nicht zu einer Trennung oder einem Abbruch geführt haben. Darunter fasst man alle Risse zusammen, die das Eis noch nicht trennen. 

mehr

Ruß ("soot")

Rußpartikel entstehen vorrangig bei der unvollständigen Verbrennung von fossilen Brennstoffen und Biomasse.

mehr
zurück