Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Glossar

Proxy

Ist ein Klimaindikator oder Stellvertreter für eine klimatische Entwicklung.

Ein Proxy-Klimaindikator ist eine lokale Datenreihe, die unter Anwendung physikalischer und biophysikalischer Prinzipien interpretiert wird, um gewisse Kombinationen von klimabezogenen Veränderungen in der Vergangenheit aufzuzeigen (Stellvertreterdaten). Klimabezogene Daten, die mit dieser Methode hergeleitet wurden, werden als Proxydaten bezeichnet. Beispiele von Proxydaten sind: Pollenanalysen, Baumringe, Eigenschaften von Korallen und verschiedene aus Eisbohrkernen abgeleitete Daten.

zurück