Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Glossar

Nilas

Eine dünne, elastische, bis zu 10 cm dicke Eiskruste.

Eine dünne, elastische, bis zu 10 cm dicke Eiskruste mit einer matten Oberfläche. Sie wird durch Seegang und Dünung leicht verbogen. Durch seitlichen Druck entsteht das auf- und untergeschobene Eis. Dunkle Nilas sind bis zu 5 cm dick und sehr dunkel in der Farbe; helle Nilas sind 5 - 10 cm dick und heller in der Farbe. Lesen Sie hier auf Meereisportal wie Meereis entsteht.

Dünne Schichten von Nilaseis, das die typische Fingerstruktur zeigt.
zurück