Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Glossar

Eisschlamm (grease ice)

Eisnadeln oder Eisplättchen sind zusammengefügt und bilden an der Wasseroberfläche eine dünne suppenartige Schicht.

Eine Gefrierphase, die der Bildung von Eisnadeln / Eisplättchen („Frazil-Ice“) nachgeschaltet ist, in der die Eiskristalle zusammenklumpen und eine suppenartige Schicht an der Oberfläche bilden. Eisschlamm reflektiert wenig Licht und gibt dem Meer dadurch eine matte Erscheinung.

zurück