Sommer 2013

Für die Meereisentwicklung des Sommers 2013 in der Arktis wird die monatliche Arbeit des Sea Ice Outlooks zusammenfassend mitverfolgt und dargestellt. Dazu werden hier im Folgenden die Monatsberichte in verkürzter Fassung aufgeführt. Für die vollständigen Berichte verweisen wir auf die englisch sprachige Seite des Sea-Ice Outlooks.

Sea Ice Outlook Bericht für den Monat Juli 2013:

Für die Gesamtarktis sind im Juli 21 Vorhersagen für den September 2013 bei Arctic Sea Ice Outlook eingegangen. Es wird mit dem Julibericht ein Wert für den Median der Meereisausdehnung für September 2013 von 4,0 Millionen Quadratkilometern, mit Quartilwerten von 3,8 und 4,6 Millionen Quadratkilometern vorhergesagt. Die Spannbreite der Vorhersagen reichte von 3,2 bis 5,9 Millionen Quadratkilometern. Zum Vergleich betrug der Junimedian 2013 4,1 Millionen Quadratkilometer und der Julimedian 2012 4,6 Millionen Quadratkilometer.